Pädagogischer Ansatz

[vc_row row_width_style=“theme_default“ row_parallax_style=“parallax-none“ row_parallax_ratio=“0.5″ row_bg_repeat=“no-repeat“ row_bg_position=“center center“ row_bg_size=“cover“ row_bg_att=“scroll“ row_full_height=“no“ row_fullpage=“no“][vc_column][vc_column_text]Wir orientieren uns an den Erkenntnissen Rudolf Steiners, der den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele verstand. Die Erziehung des kleinen Kindes basiert laut Steiner auf zwei bedeutenden Eckpfeilern: Rhythmus und Wiederholung, sowie Vorbild und Nachahmung. Diese Lebensprinzipien wirken sich prägend und ordnend auf Kinder aus.

Der Jahreszeitenverlauf bildet daher die Grundlage unserer Arbeit mit den Kindern und spiegelt sich in unseren Geschichten, Liedern und Bastelarbeiten wieder. Dabei gibt es immer wieder Neues zu entdecken und auszuprobieren: das Basteln mit im Herbst gefundenen „Schätzen“, verschiedene Laternenformen für den Martinstag oder Weihnachtsgeschenke für die Eltern und Ähnliches. Höhepunkte des Kindergartenjahres bilden die Feste unserer christlich-abendländischen Kultur, deren Vorbereitung und Durchführung den Kindern eine Fülle von Tätigkeiten, sinnlichen Erfahrungen und Erlebnissen bieten.

Neben dem rhythmisch gliedernden Tages-, Wochen– und Jahresablauf steht die Vorbildfunktion der Erzieherinnen im Vordergrund. Wir legen Wert auf eine harmonische, liebevolle und fröhliche Atmosphäre, in der jedes Kind genügend Zeit und Raum für seine Entfaltung findet. Unsere Erzieherinnen bauen zu den Kindern eine emotionale Beziehung auf und geben Impulse und Anregungen, die sie in ihrer Individualität bestärken und fördern sollen. Auch sollen unsere Kinder ein gesundes Sozialverhalten entwickeln. Dazu gehört das Erlernen von Grenzen also die Fähigkeit, auf Andere oder die Gruppe Rücksicht zu nehmen und eigene Bedürfnisse zeitweise aufzuschieben.

Wir verstehen uns als große Kindergartengemeinschaft, in der z.B. gruppenübergreifendes Freispiel und gemeinsame Spaziergänge stattfinden. Wir unternehmen unter Anderem mit den Kindern Ausflüge, bieten mit unserem Waldtag die Möglichkeit, den Wald zu jeder Jahreszeit kennen zu lernen, und organisieren einmal im Jahr eine dreitägige Gruppenreise.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]